KUNST

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Foto: © Felix Burandt

 

Meine Kunst umfasst das Zeichnen, Malen, Collagieren und Modellieren.

Ich fertige und fülle Skizzenbücher; ich male mit Acryl nicht nur auf Leinwände; ich arbeite mit Nadel, Faden, Stoff und verlebten Kuscheltieren;  ich modeliere in Ton und Porzellan.

 

Seitt 2009 bin ich Mitglied in der Bremer Ateliergemeinschaft „Kastanie“.

 

2011 gründete ich, zusammen mit Rainer Kosubek und Rainer Lemcke-Burandt die Ateliergemeinschaft „Lemcke-Burandt-Kosubek“ in Bremen-Huchting. Hier entsteht seitdem ein Grossteil meiner Werke.

 

Seit 1992 übe ich den japanischen Ausdruckstanz Butoh aus und beschäftige mich mit seiner Wirkungsweise auf meine Persönlichkeit sowie auf den Ausdruck innerhalb der bildenden Kunst.

 

In Zusammenarbeit mit meinem Kollegen, Rainer Kosubek, fand im April und Mai 2015 in der Galerie am schwarzen meer und raum2 in Bremen meine erste Ausstellung  „Wenn im Schlafe Schafe blöken... aber sinnvoll ist es nicht.“ statt.